0
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783954702534
Sprache: Deutsch
Umfang: 256 S., Durchgängig farbig bebildert
Format (T/L/B): 2.4 x 24.8 x 17.7 cm
Lesealter: 10-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Tuva hat große Pläne für die Siebte: Ganz viel Tagebuch schreiben, mit Bao und Linnéa die beste Base im ganzen Wald bauen, einen Übernachtungsgeburtstag feiern, und - vielleicht - sich verlieben. Aber nach den Sommerferien ist alles anders. Plötzlich muss man sich entscheiden: Gehört man zu den Mädchendiesichverlieben, die Latte Macchiato trinken und shoppen gehen, oder zu den MädchendiesichNICHTverlieben, die Schlabber-T-Shirts tragen und allen Mädchenkram peinlich finden? Linnéa steht auf der einen, Bao auf der anderen Seite und Tuva irgendwo dazwischen. Und dann verliebt sie sich tatsächlich - in Mariam, die Neue aus der Parallelklasse. Preise & Auszeichnungen:Nominiert für den Max und Moritz-Preis 2022Beste 7 im November 2021Auf der Bestenliste "Leselotse" der Zeitschrift Börsenblatt 09/21Kinderbuch des Monats im Januar 2022 der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Autorenportrait

Nora Dåsnes, Jahrgang 1995, hat Illustration und Animation an der Kingston University in London studiert und lebt heute wieder in Oslo, wo sie auch aufgewachsen ist. "Regenbogentage" ist ihr Debüt als Autorin und Illustratorin.